Lars

Wie die meisten Kinderchormitglieder, fing auch ich im September 2005 zunächst im Kinderchor 1 mit dem Singen an. Nach ersten Chorerfahrungen, sowie dem Mitwirken an den Musicals "Frederik" und "Der dicke fette Pfannenkuchen", wechselte ich anschließend 2007 in den Konzertchor. Dort nahm ich an vielen Freizeiten und Konzerten, dem deutschen Chorwettbewerb in Dortmund 2010 und an Auslandsreisen nach Schweden, Polen und Tschechien teil. Aufgrund meines Stimmbruchs, musste ich im September 2011 als aktiver Sänger aus dem Konzertchor ausscheiden, blieb der Musik jedoch immer verbunden. Seit 11 Jahren spiele ich Gitarre und nehme hierzu Unterricht an der Musikschule in Hildesheim. Zusammen mit meinem Bruder Jan, der ebenfalls lange Mitglied des Chores war, begann ich schon im Kinderchor 1, den Chor instrumental zu begleiten. Dies war der Grundstein für weitere musikalische Aktivitäten dieser Art, sodass ich heute als Gitarrist in mehreren Bands und dem Gitarrenensemble "Iguacu" aktiv bin. Aufgrund dieses Hobbys, entschied ich mich 2014 an der „Musikmentorenausbildung instrumental“, welche von der Landesmusikakademie Niedersachsen angeboten wird, teilzunehmen, wodurch sich mein Wissen über die Arbeit mit Bands und Ensembles noch einmal erweiterte. Seit Oktober 2014 assistiere ich nun Barbara als Chorhelfer im Kinderchor I und freue mich, auf diese Weise wieder im regelmäßigen Probenalltag des Chores dabei zu sein und an den sehr vielfältigen Projekten mitzuarbeiten.